Stellenanzeige
29.11.2023
München

Förderlehrer*in, Heilpädagog*in, Student*in der Sonderpädagogik (m/w/d)

Mit knapp 600 Schülerinnen und Schülern in 41 Klassen (Grundschul-, Sekundar- und Berufsschulstufe) ist die inklusive Montessori-Schule der Aktion Sonnenschein das größte Sonderpädagogische Förderzentrum im Regierungsbezirk Oberbayern. Als Schule mit Schulprofil Inklusion für Kinder und Jugendliche mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf unterrichten wir in heterogenen inklusiven Lerngruppen und orientieren uns an den individuellen Stärken und Schwächen der Schüler*innen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen baldmöglichst ein*e Förderlehrer*in, Heilpädagog*in, Student*in der Sonderpädagogik (m/w/d) in Teilzeit für 6-12 Wochenstunden nach den Richtlinien des vom Bayerischen Kultus-ministerium geförderten Projektes „gemeinsam.Brücken.bauen.“ Ihre Aufgaben  Einzel- und Kleingruppenförderung im Bereich der Grundschulstufe  Unterstützung unserer Bildungsdorfteams in Projekten und Vertretungen  Begleitung der Schüler*innen in ihrem individuellen Lernprozess  Förderplanung im pädagogischen Team  Teilhabe an unserem inklusiven Schulentwicklungsprozess  Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von schulischen Veranstaltungen Ihr Profil  Ein hohes Maß an Fachlichkeit, Professionalität und Verantwortungsbewusstsein  Pädagogisches Geschick im Umgang mit Beeinträchtigungen  Engagement und Freude, die Schule aktiv mitzugestalten und zu entwickeln Wir bieten Ihnen  Vergütung nach TV-L  Mitarbeit in einer inklusiven Montessori-Schule mit besonderem Schulkonzept  Unterstützende Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team  Die Möglichkeit, eigene Ideen, Lernfelder und Projekte in den Schulalltag einzubringen Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch in einer Datei im PDF-Format, an unsere Schulleitung: Inklusive Montessori-Schule der Aktion Sonnenschein Herrn Christian Albrecht Heiglhofstraße 63 81377 München Die inklusive Montessori-Schule der Aktion Sonnenschein fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Reisekosten anlässlich des Vorstellungsgesprächs werden nicht erstattet.
Dateien:
stellenausschreibung_gemeinsam.br__cken.bauen_29.11.2023_final_01.pdf

Kontakt

Christian Albrecht
Schulleitung
089 / 724 05-152

Details

Aktion Sonnenschein
Berufsfeld:
Bildung und Erziehung
Anstellungsart und Beschäftigungsdauer:
freie Mitarbeit, Projektmitarbeit
Stellenumfang:
Teilzeit
Bewerbung bis:
01.05.24
Newsletter
Jobs & Karriere
Service
Zum Landesverband Paritätischer in BayernZum Landesverband Paritätischer in Bayern
nach
oben